Sechs Europäer in Weimar

Die Stadt Weimar war das Zentrum des geistigen Lebens im 18. Jahrhundert. Jeder der Rang und Namen hatte, war irgendwann in Weimar, allen voran natürlich Schiller und Goethe. Wieder einmal bewährt sich unsere Methode eine Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden. Das Wetter spielt jetzt im Juli leider „April“ und wir müssen des öfteren Zuflucht bei einem Getränk suchen. David bekommt sogar seinen geliebten Tee!!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s