Sechs Europäer in Bad Salzungen

Nach dem Besuch der Wartburg fahren wir Richtung Westen. Einen richtig schönen Stellplatz an der Werra gibt es in Bad Salzungen. Stellplatz N 50°49.086′ E10°14.043′

Erstmal muss der französische Nationalfeiertag richtig gefeiert werden!

Nach dem Abendessen machen wir einen kleinen Spaziergang. Dabei entdecken wir wo wir hier gelandet sind. Das Gradierwerk von Bad Salzungen zählt zu den schönsten Gradierwerken Deutschlands.


Das Gradierwerk ist nicht nur ein architektonisch einmaliges Bauwerk, sondern es bietet vor allem aus medizinischer Sicht eine Vielfalt von verschiedenen Inhalationsmöglichkeiten unter Verwendung des anerkannten natürlichen Heilmittels, der Bad Salzunger Sole (1 % bis 27 %).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s