19./20.Oktober: Ile d’Oleron

Einer der Gründe warum wir in diese Ecke Frankreichs wollten, waren die Austern. Die erste Kostprobe haben wir in der Markthalle von La Rochelle genossen.

Jetzt fahren wir zur Hochburg der französischen Austernproduktion – die Insel Oleron. Austernstände, Austernparks, Austernbänke, Austernrestaurants überall und bei strömendem Regen auch ziemlich leer! Strassen werden mit den Schalen gepflastert, Mauern hergestellt – Austern überall.

Kaufen kann man die glubschigen Dinger zu Preisen von denen man zu Hause nur träumen kann.

Wir geniessen unsere Austern auch wenn es regnet! Das hebt die Stimmung!

Advertisements

Ein Gedanke zu “19./20.Oktober: Ile d’Oleron

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s