17.September: Val di Fiemme

Ein brutal steiler und enger Weg bringt uns wieder hinunter zum Kalterersee. Zum Glück kommt uns niemand entgegen! Das Bild zeigt den Beginn

CIMG5750_new

Jedenfalls sind wir sehr froh als wir unten sind!

_DSC6453_new

Über Auer und Cavalese führt uns unser Weg ins Val di Fiemme, bekannt von Biathon-, Langlauf- und Skisprung-Meisterschaften. Neben der Skisprung Arena von Predazzo können wir übernachten. Durchs ganze Tal zieht sich ein Radweg, sicher wird er im Winter als Loipe benutzt. Wir satteln unsere Räder und fahren ein Stück bergauf. Im nächsten Dorf nach ca. 4 km (!!)und einer Stunde brauchen wir was zum trinken. Bergrunter geht es viel schneller, dafür wird es im Tal empfindlich kalt.

CIMG5754_new

Am Morgen können wir die Skispringer beim Sommer-Training beobachten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s