12. und 13. Februar

Obwohl der Wetterbericht von „Sonnenschein den ganzen Tag“ gesprochen hat, schnieselt es am Morgen – der Schnee liegt mauskniehoch auf den Wiesen.

Wir entscheiden uns für eine Wanderung zur Wurzelhütte – eine knappe Stunde. Man muss die Ofterschwanger Piste überqueren, sie ist toll präpariert – mit Kunstschnee.

_DSC79361_new

Die Wurzelhütte:

Hier gibt es leckeres Essen: Allgäuer Schmankerl: Currywurst, Käsespätzle, Kaiserschmarrn, Krautschupfnnudel

Und dann ist auch der versprochene Sonnenschein da!

_DSC79731_new

 Und am nächsten Morgen strahlend blauer Himmel! Das müssen wir ausnutzen und zum Skifahren gehen! Bis wir soweit sind ist die Sonne wieder weg, aber die Pisten lassen sich super fahren, besonders bei den neuen Liften in Richtung Gunzesried.

_DSC79381_new

Am Nachmittag allerdings knietiefer Sulz! Keine Bilder ausser einem – entweder skifahren oder fotografieren!

_DSC79801

Leider zieht es sich zu und es fängt sogar an zu regnen!

Advertisements

7 Gedanken zu “12. und 13. Februar

  1. This reminds me of hiking on Inselsberg in the winter when we used to live in Weimar. (And getting into trouble off the langlauf skiers for using ‚thier‘ trails!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s