Strasse der Krippenmacher von Neapel

Weihnachten wird in Italien anders als bei uns gefeiert: Weihnachtsbaum gibt es nur selten, aber eine Krippe hat jeder. Das Jesuskind wird erst am Heiligabend hineingelegt. In Neapel gibt es eine Strasse der Krippenbauer. Krippen in allen Variationen und Grössen, Zubehörteile wie Zäune, Balkongeländer und Lampen, was man sich nur vorstellen kann. Und natürlich Figuren – Fussballer, Politiker oder sonst wie bekannte Personen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s