Malaga

An ihm kommt man in Malaga nicht vorbei: Pablo Picasso.

_DSC4944_newHier steht sein Geburtshaus.

_DSC4935_new

Man begegnet ihm auf Schritt und Tritt.

_DSC4926_new

_DSC4960_new

Yves, wo bist Du?

_DSC4938_new

Die Cafés mit Plätzen in der Sonne sind heute begünstigt, kaum ein Plätzchen ist zubekommen. Aber mit Geduld geht es und wir haben sogar Glück, die Tapas sind klasse.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Malaga ist berühmt für seine Weihnachtsdekoration.

_DSC4959_new

_DSC4956 - Arbeitskopie 2_new

Das sind keine Blüten, sondern Weihnachtslichter!

Am Abend sieht das sicher toll aus, aber wir wollen das Wohnmobil im Dunkeln nicht alleine lassen. Wir haben zwar einen Parkplatz gefunden, aber man sagt uns, am Tag ist es ok, abends und nachts –  das weiss man nicht.

Zwischen Malaga und Nerja finden wir einen offenen Campingplatz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s