Alles Käse!

In Alkmaar treffen Ann und David auf uns, sie kommen mit der Fähre von Nordengland. Alle freuen sich über das Wiedersehen. Wieder einmal sind wir eine europäische Truppe.

DSCN1325_new

Jeden Freitag wird seit Jahrhunderten in Alkmaar der Käse verhandelt.

DSC00960_new

Frühmorgens wird der Käse angeliefert, und die Käsemarktmeister und Händler kontrollieren, ob die Käselaibe schön gestapelt sind und natürlich wird die Qualität geprüft.

DSCN1290_new

Grosse Löcher werden in die schönen runden Laibe gebohrt und eine Probe gezogen, und ab und zu darf auch das Publikum probieren. Zuletzt wird der Verkauf mit Handschlag besiegelt.

DSCN1209_new

Bis zu 30.000 Kilo, oder 2.200 Laibe liegen hier aufgereiht. Die ‚kaasdragers‘, die Käseträger  die ‚zetters‘ (Setzer), ‚ingooiers‘ (Einwerfer) und ‚waagmeesters‘ (Waagemeister) bestimmen das Bild auf dem Markt.

Die Setzer stapeln 8 Laibe auf die Tragen.

DSCN1246_new

Die Käseträger schleppen die schweren Laibe zu der alten Waage (und zurück!), wo das Gewicht vom Waagemeister festgestellt wird. Die 28 Käseträger brauchen bestimmt keinen Sport mehr heute!

DSCN1190_new

DSCN1302_new

Nachdem das Gewicht festgestellt ist, wird der Käse auf die andere Seite des Platzes zu den Karren gebracht und von dort zu den um die Ecke wartenden Lkws.

DSCN1256_new

DSCN1252_new

Das Ganze ist heutzutage ein touristisches Spektakel und wir vermuten, dass die selben Lastwagen die Käselaibe am Morgen gebracht haben. Ob sie dann von hier zum nächsten Käsemarkt nach Edam oder Gouda gebracht werden?

DSCN1259_new

Am Abend gehen wir ins Cafe Bali, ein tolles indonesisches Restaurant. Hier haben wir letztes Jahr den Abschluss unserer Fahrt gefeiert. Jetzt steht einem guten Gelingen unserer Fahrt nichts mehr im Wege.

DSCN1376_new

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Alles Käse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s