Um das Kap Kolka

Bald rollen wir über die lettische Grenze.

Die Hauptstrassen sind ganz gut, aber alle von der Hauptstrasse abgehenden Strassen sind Schotterstrassen. So auch die Strasse zu dem Platz den wir uns zum Übernachten ausgesucht haben.  Wellblechstrassen und Staubwolken – fast wie in Südafrika „op di pad“!

Für den Staub werden wir mit einem wunderschönen Platz belohnt.

Unser Fernseher macht nicht mehr, was er soll. Vielleicht  sind wir zu weit nördlich oder östlich oder beides – Rainer versucht die Antenne einzustellen. Ein junger Lette bringt ihm schnell eine Leiter. Im Gegenzug bekommt er sein Rad aufgepumpt. Leider ist die Mühe an der Antenne vergeblich, vielleicht ist doch was kaputt.

Aber wer braucht schon Fernsehen, wenn man so einen Sonnenuntergang hat?

Bernstein oder nicht?

Die meiste Zeit fahren wir durch Wald rechts und links der Strasse, auch wenn das Meer nicht weit weg. Seit unserer Abfahrt haben wir einen Fuchs, zwei Hasen und eine Schlange gesehen. Heute können wir drei Elche dazuzählen.

Das Memorial „Sail of Hope“ steht in den Dünen hinter dem Meer. Es erinnert an die gefährliche Flucht lettischer Bürger zwischen 1943 und 1945. Sie flohen vor einer zweiten russischen Invasion und vor der gewaltsamen Durchsetzung des Sozialismus. Das Ziel Gotland (170km) erreichten nicht alle Schiffe. Viele waren überladen und nicht seetüchtig.

 

Ventspils ist unser nächstes Ziel. Neben dem Parkplatz befindet sich die orthodoxe Kirche. Es ist gerade Gottesdienst. ALLE Frauen haben ein Kopftuch auf.

Überall in der Stadt begegnet man Kuh-Skulpturen, die Reste eines internationalen Künstlerprojekts.

Ein paar Bilder von Ventspils:

Das Kap Kolka liegt am Eingang zu Bucht von Riga.

Auch unser nächster Übernachtungsplatz liegt am wunderschönen Ostseestrand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s