Tremoli, eine italienische Stadt

Eine moderne Beton-Wendeltreppe führt vom Hafen (und dem Parkplatz hinauf in die Altstadt mit ihren engen Gässchen und Torbögen.

Die romanische Kathedrale stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Überall sieht man Strassen, Plätze, Restaurants, die nach Friedrich II. genannt sind, der auch das wuchtige Staufercastell erbauen liess.

Vom Belvedere neben dem Castell hat man einen herrlichen Blick zum Strand.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.