Irrfahrt durch Lakonien

Die Strasse führt uns die Küste entlang nach Süden. Sie schraubt sich höher und höher, immer mit schönen Ausblicken auf die Ägäis. Doch dann geht es ins Land hinein, die TomTomTussi will plötzlich umdrehen, und ich weiss auch nicht so genau wo wir sind. Auf der Karte seh ich nur kyrillisches… Wir halten durch und folgen der Strasse weiter durch endlose Olivenwälder – ab und zu unterbrochen von einer Ziegenherde. Endlich landen wir in Gythio wieder am Meer. Unsere Geduld wird durch eine gigantische Spaghetti-Portion belohnt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.