Tradition auf portugiesisch und finnisch

Die finnischen Besitzer von Jukkas und Riittas Ferienhaus wohnen gleich neben an. Sie sind vor 30 Jahren aus Finnland gekommen und hängengeblieben. Der älteste Teil ist die Wohnung unserer Freunde. Den Rest des Hauses haben sie nach und nach renoviert und dabei bestmöglichst das alte Haus erhalten. Möbliert haben sie es liebevoll in einem Mix aus Portugal und Finnland. An der Wand hängt ein Teppich aus Lappland. Der Lagerraum und der Stall wurden zu Ferienwohnungen umgebaut, z.B. unser Schlafraum.

Von der Strasse gibt es mehrere Türen, die aussehen, als gehörten sie zu verschiedenen Häusern. Hinten ist alles vereint in einem Hof und einem grossen Garten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..