Ins Mezzogiorno

So wird der Süden von Italien bezeichnet. Das Wetter wird besser.

In Lucera haben beim Kastell haben wir schon mal übernachtet. Die gewaltigen Mauern sind unverändert. Das Innere zu besuchen lohnt nicht.

Das Amphitheater ist am anderen Ende der Stadt.

Nicht weit weg liegt Troia in Apulien mit seinem gewaltigen Dom.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..