Adria Ausblicke

Unsere Peloponnes Runde ist mit der Fahrt über die Brücke von Patras beendet. Die Strasse entlang des Golfes öffnet immer wieder tolle Ausblicke.

 

 

Bei Preveza schlägt uns unsere TomTomTussi das wohl Beste bis jetzt vor: statt schlapper sechs Kilometer 149km Umweg! Und das Bild auf dem Monitor ist genial!

Das Hafenstädtchen Pargas sieht zwar auf der Karte sehr nett aus, ist aber total überlaufen und mindestens sechs Busse drängen sich in den engen Strassen. Dadurch kommen wir auf die tolle Küstenstrasse, die wir sonst nie gefahren wären, da sie auf der Karte sehr klein gezeichnet ist. Und damit auch zu unserem letzten Stellplatz in Griechenland mit Sicht auf Korfu.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.