Sibiu – Hermannstadt in Siebenbürgen

Wir fahren von der Walachei wieder nach Norden nach Siebenburgen entlang dem Fluss Olt, an dem wir vor kurzer Zeit schon mal übernachtetet haben. Wasser gibt es genug. Alle paar Kilometer gibt es ein Wasserkraftwerk.

Siebenbürgen oder Transsylvanien heisst auch „Land hinter den Wäldern“. Der Name der Region beruht vermutlich auf den anfangs sieben Siedlungen der Deutschen. Immer wieder zogen in den letzten Jahrhunderten Siedler aus Deutschland hierher um im Gegenzug für zahlreiche Privilegien das Land zu erschließen.

Pünktlich als Sibiu (Hermannstadt) in Sicht kommt, wird der Himmel schwarz und uns trifft das tägliche Gewitter mit heftigen Regen. Zum Glück dauert es nicht allzulange und wir können vom stadtnahen Parkplatz zu unserer Altstadtbesichtigung starten. Sibiu war 2007 Kulturhauptstadt Europas. Das ist zwar schon eine Weile her aber viele Häuser wurden dafür restauriert und das merkt man.

Das Zentrum der Stadt ist der grosse Hauptplatz. Zu den berühmten Gebäuden, die ihn charakterisieren, gehört zu allererst der Brukenthal-Palast als einer der bedeutendsten Barock-Bauwerke des Landes.

Das Alte Rathaus war für 450 Jahre Sitz der Stadtverwaltung. Der Turm der Ratsversammlung ist heute das Wahrzeichen der Stadt.

Die katholische Dreifaltigkeitskirche hat sogar geheizte Fussbänke!

 

 

 

Um die Lügenbrücke ranken sich viele Legenden.  Eine davon besagt, dass die Brücke oft von Händlern überschritten wurde, die die Einheimischen betrügten. Wenn ein solcher Händler erwischt war, wurde er von der Brücke geworfen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.