Teruel – Stadt der Türme

Wir haben die Höhe von Teruel erreicht – etwa 1000m. Wegen ihrer Architektur vor allem ihrer Türme im Mudejarstil zählt die Stadt zum Weltkulturerbe. Die Mudejaren waren Menschen islamischen Glaubens, die nach der christlichen Reconquista unter Einschränkungen weiterhin ihre Religion ausüben konnten. Der spanische Begriff “Mudéjar” stammt aus dem Arabischen und bedeutet: jener, der bleiben darf.

Über eine grosse Treppe (oder einem Fahrstuhl) erreicht man den Aussichtsbalkon und damit die Innenstadt.

Mittelpunkt der Altstadt ist die Plaza Carlos Castel, im Volksmund Plaza del Torico, denn hier steht oben auf einer Säule ein kleiner Stier, kaum 45 Zentimeter lang und 37 cm hoch.

4 Gedanken zu “Teruel – Stadt der Türme

      1. I used Reader, and that’s how I landed on your German blog. I usually use the link from your comments on my blog. Lucky you to be able to speak two languages that fluently.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.